Was geschieht bei einer AORT – Behandlung?

Nach verschiedenen Funktionstest wird der Körper für kurze Zeit nochmals bewusst und vorsichtig in die entsprechende Fehlstellung hineingeführt. Dadurch wird das 'Programm’ der falschen Haltung in den dazugehörigen Nervenzellen gelöscht. Der Körper ist deshalb jetzt in der Lage, seine natürliche Haltung einzunehmen und sie beizubehalten. Verspannte Muskeln können sich wieder entspannen, schwache Muskeln können wieder stärker werden, die Durchblutung verbessert sich und damit werden auch Schmerzen vermindert.